Jabugo 10

Fino

Wir nennen ihn Fino. Er hat einen weißen, unebenen Streifen, der ihm die Nase herunterläuft und in einem rosa Fleck endet. Da stand er: ein 3 jähriger Rapphengst. Nachdem ich fast 3 Jahre nach meinem Pferd gesucht habe, dieses war der Erste und Einzige, bei dem ich heftig das unverkennbare Gefühl hatte: er ist es, das ist mein Pferd.

Fino und ich haben nun viele Jahre zusammen verbracht und wir haben auch Höhen und Tiefen. Er ist ein bemerkenswertes gutgelauntes Pferd und von uns sehr geliebt. Seine grenzenlose Gunst ist manchmal etwas extravagant und nicht immer angemessen, aber so ist nun mal Fino. Er ist immer frech und immer temperamentvoll, und aus diesen Gründen ein exzellentes, ausdruckstarkes Dressurpferd. Er lernt seine Lektionen schnell und liebt seine tägliche Arbeit. Leicht gelangweilt, ist er nicht der Beste für das Ausreiten. Ein gemütlicher Ausritt in der Heide sollte immer zwischendurch mit Lektionen gekoppelt sein. Er ist ein unwahrscheinlich forderndes Pferd, das ständige Beschäftigung braucht. Aber er ist beruhigender Weise lieb und gehorsam (manchmal) und in zuverlässigster Weise ehrlich (immer).

Wir hoffen, das Fino’s Fotoalbum Ihnen gefällt.

Falls Ihnen der Gedanke kommt, während Sie die Bilder von Fino anschauen, dass er eventuell die Art Pferd sein könnte, das Sie auch für sich suchen, dann sollten Sie bitte einen Blick auf Fino’s viele Brüder und Schwestern, Neffen und Nichten werfen. Diese sind hauptsächlich Rappen und Braune (mit gelegentlichen Schimmel) und sie teilen viele Eigenschaften mit Fino. Der bedeutende Unterschied ist die Größe. Heute werden sie wesentlich größer gezüchtet. Diese PRE´s sind typischer Schwerpunkt der Martinez Boloix Zucht und sie sind absolute Kracher! So ein Pferd ist der ideale Partner für die hohe Dressur. Sie sind auch überwältigend schön.

Entdecken Sie mehr, in dem Sie hier auf den Link klicken: Verkaufspferde

Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino
Fino